News-Überblick



Ein neues Lehrjahr beginnt!

Am 1. August ist es soweit! Wir begrüßen wieder neue Auszubildende hier bei CVS. In diesem Jahr treten gleich vier interessierte junge Männer ihre Ausbildung zum Fachinformatiker im Bereich Systemintegration und Anwendungsentwicklung an. Begleitet von unseren Azubis aus dem dritten Lehrjahr erwartet die vier am ersten Tag ein Rundgang durch die Firma plus ein Kennenlernen der Kollegen und die Einweisung in ihren neuen Arbeitsplatz. Gekrönt wird das Ganze anschließend durch ein gemeinsames Mittagessen beim Chinesen am Flughafen.
Im Laufe der ersten Wochen werden die neuen Azubis unsere Warenwirtschaft ALPHAPLAN durch eine Grundlagenschulung kennenlernen. Auch die alltäglichen Abläufe, Aufgaben und Pflichten werden ihnen nähergebracht. Die Azubis beginnen ihre Ausbildung zuerst im Support und werden dann nach einigen Monaten in verschiedenen Abteilungen untergebracht, um auch die unterschiedlichen Bereiche der Firma im Kern kennenzulernen. Je nach Fachrichtung verbringen z.B. die Systemintegratoren einige Monate in unserer Technik-Abteilung, um unter anderem tiefergreifende Kenntnisse im Umgang mit Servern zu erlernen. Die Anwendungsentwickler schnuppern unter anderem in die Schnittstellen-Abteilung hinein, um die Programmierkenntnisse durch ALPHAPLAN bezogene Aufgaben zu erweitern.
Da die Sommerferien in diesem Jahr bereits Ende Juni begonnen haben, werden die vier auch direkt in der vierten Woche ihrer Ausbildung im Schulzentrum Utbremen eingeschult und beginnen somit auch den schulischen Teil der Lehre.
Wir freuen uns auf drei spannende Jahre mit unseren neuen Auszubildenden!

Systemvoraussetzung Alphaplan 4.5

Ab der Alphaplan Version 4.5 benötigen wir als Systemvoraussetzung das Microsoft DotNet Framework 4.52. Bitte beachten Sie hierzu dass auf den Rechnersystemen auf welchen Alphaplan 4 ausgeführt wird ein entsprechend aktueller Grafikkartentreiber installiert ist. Sollten Sie dieses nicht selber prüfen können so sprechen Sie hierzu bitte Ihr IT-Dienstleistungsunternehmen an.
Sollten sich die Grafikkartentreiber nicht auf aktuelle Treiber (>= Jahr 2014) aktualisieren lassen, kann es unter Umständen zu Verzögerungen beim Aufbau der Dialoge innerhalb von Alphaplan 4 kommen.

E-Mail-Templategenerator ab Version 1.5 verfügbar

Das integrierte Werkzeug im Webman zur Konfiguration eines HTML-Templates, mit der Option
einfach Ihr Logo oder andere grafische Elemente einzubauen, wird ab der Version 1.5 verfügbar sein..
Enthalten sind auch beispielsweise eine Kopierfunktion zur Übertragung des neugestalteten Layouts auf alle weiteren im Shop verwendeten E-Mails z.B.“ Bestellbestätigung“ oder „Passwort vergessen“.

Druckereinstellungen von Windows 10

Unter den Einstellungen von Windows 10 (nicht Systemsteuerung sondern das neue Einstellungen Menü) gibt es bei „Drucker & Scanner“ eine Option „Standarddrucker von Windows verwalten lassen“.
Diese Option ist im Standard aktiv!
Beschreibung zu dem Schalter : „Falls aktiviert, wird der zuletzt verwendete Drucker zum Standarddrucker.“

Dies bewirkt in Zusammenhang mit Alphaplan, dass beim Druck (PDF oder direkte Druckerwahl) der Standarddrucker von Windows geändert wird.