News-Überblick



Windows 11 und Windows Server 2022

Wir haben ALPHAPLAN im Zusammenspiel mit Windows 11 und Windows Server 2022 erfolgreich für die Versionen ALPHAPLAN4.7 (3850), ALPHAPLAN 5.2 (4600) und ALPHAPLAN 5.3 (4900) getestet.

Dies bedeutet allerdings keine allgemeine Zusicherung der Fehlerfreiheit beim Betrieb der ALPHAPLAN-Software zusammen mit Windows 11 oder Windows Server 2022.

Bitte beachten Sie unbedingt, dass es noch keine allgemeine Freigabe von Windows 11 bei der Verwendung des Rechnungswesens gibt.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an den Support.

Die Sicherheitslücke im Java-Logging log4j ist gerade ein aktuelles Thema in den Medien und sorgt für viel Verunsicherung.

Die Sicherheitslücke im Java-Logging Log4j ist gerade ein aktuelles Thema in den Medien und sorgt für viel Verunsicherung.

In Bezug auf ALPHAPLAN können wir Sie an dieser Stelle beruhigen, denn ALPHAPLAN verwendet im Standard kein Java, auch unser ALPHAPLAN Rechnungswesen, Diamant/4, benutzt diese Logging-Bibliothek nicht.

Eventuell zusätzlich angebundene Drittsysteme können wir diesbezüglich nicht beurteilen.

Freundliche Grüße aus Bremen
Ihr ALPHAPLAN-Team

Welche ALPHAPLAN-Version passt zu welchem Server? Kompatibilitätsmatrix

Vielleicht haben Sie sich auch schon gefragt, welche ALPHAPLAN-Version mit welchem (SQL-)Server kompatibel ist?

In dieser einfachen Skizze sehen Sie die Kompabilität im Überblick. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Das PDF können Sie über den folgenden Link öffnen, beziehungsweise herunterladen:
Kompatibilitätsmatrix ALPHAPLAN.

Änderungen vorbehalten!

Intrastat Meldungen – INSTAT/XML-Format

Derzeit erreichen uns vermehrt Fragen zu den Meldungen für die Intrahandelsstatistik (Intrastat).

Das Statistische Bundesamt akzeptiert zunehmend keine Meldungen für die Intrastat mehr, wenn diese nicht im aktuellen INSTAT/XML-Format bereitgestellt worden sind.

Wir haben daher einen Leitfaden für Sie erstellt, wie die Umstellung auf die INSTAT/XML Dateimeldung gelingt.

Sie finden den Leitfaden zum Download im PDF-Format. Für weitere Fragen steht Ihnen das ALPHAPLAN Schnittstellen Team zur Verfügung (Tel.: +49 421 35017-610 bzw. per E-Mail an schnittstellen@cvs.de).

Mit dem derzeit neusten Update (CU10 Jul21SU / KB5004617) vom Exchange Server 2019 gibt es Probleme mit der Exchange Synchronisation.

Seit dem Exchange Server 2019 ist TLS 1.2 Standard. Mit dem derzeit neusten Update (CU10 Jul21SU / KB5004617) wurde von Microsoft der Fehler, dass der Server mit der Rolle „Edge-Transport“ auch ältere Standards verarbeitet, beseitigt. Die Exchange Synchronisation via ALPHAPLANService von ALPHAPLAN 5.1 und älter können nicht mehr ohne weiteres mit diesem Exchange Server 2019 verwendet werden!

Quellen:

– https://support.microsoft.com/de-de/topic/nach-der-installation-von-exchange-2019-mit-der-rolle-edge-transport-kb5004617-ist-tls-1-2-nicht-als-standard-festgelegt-fbf80ea2-365c-4a19-bbcc-7ac7b87f58d7
– https://docs.microsoft.com/en-us/exchange/new-features/new-features?view=exchserver-2019

Was ist neu in ALPHAPLAN 5.3: Script-Plugins

Es gibt nun die Möglichkeit, die von CVS ausgelieferten (VB)Script-Plugins zu nutzen, falls keine eigenen Anpassungen vorgenommen wurden/werden sollen. Dieses Script ist dann also immer aktuell und entspricht dem CVS-Standard. Dafür einfach das neue Flag ‚Script von CVS verwenden‘ einschalten.

Eigene Anpassungen können natürlich trotzdem vorgenommen werden, wenn der CVS-Standard kopiert und selbst eingefügt (und verändert) wird.

Was ist neu in ALPHAPLAN 5.3: Grid

In Grids gibt es nun über das Kontextmenü „Grid“ neue Selektionsmöglichkeiten wie z.B. ‚Grid.Zeilen-Selektion.alle‘ oder ‚Grid.Spalten-Selektion.alle‘ und noch mehr im neuen Untermenü „Grid ->Spalten-Selektion und Zeilen-Selektion“.

Was ist neu in ALPHAPLAN 5.3: DesignKit

In einem Grid können nun Felder aus dem Datenkontext hineingezogen werden. Tastenkürzel wie [STRG] + [A] oder [SHIFT] + [Linke Maustaste] funktionieren auch, um entweder alle oder mehrere einzelne selektierte Felder ins Grid zu ziehen.

Was ist neu in ALPHAPLAN 5.3: neues Modul Infotexte

Das neue Modul Infotexte löst die alten Infotexte ab. Die ursprünglichen Infotexte werden durch das Update in das neue System übernommen.

Es können nun getrennt nach Einkauf, Verkauf, speziell für SIs, Projekte, Belege, RMA usw. verschiedene Infotexte gepflegt werden.

Zum Beispiel:
Infotext A für Übernahme von Angebot in Auftrag
und Infotext B für Auftrag in Bestellung
und Infotext A auch noch für RMA Belege usw.

Außerdem können Infotexte nun selbst übersetzt werden.

Was ist neu in ALPHAPLAN 5.3: Vor- und Nachsätze

Vor- und/oder Nachsätze können nun auch begrenzt (gültig von/bis) sowie nur für einzelne Adressen oder Adressgruppen eingerichtet werden.