Was ist neu in ALPHAPLAN 5.2: Bedienung

Eigenes ALPHAPLAN.ico im app-Verzeichnis ist möglich. Wird eine Datei ALPHAPLAN.ico im app-Verzeichnis gefunden, wird dieses Icon für das Login- und das Hauptfenster verwendet. Weitere Informationen erhalten Sie in der ALPHAPLAN-Hilfe unter dem Stichwort „Titelleiste“.

Die Reihenfolge der Dialoge im Dialogaufrufbaum wird beim Speichern eines Dialogsets mitgespeichert. Weitere Informationen erhalten Sie in der ALPHAPLAN-Hilfe unter dem Stichwort „Dialogaufrufbaum“.

Sie können mit Rechtsklick auf den Karteireiter im Kontextmenü die Menüpunkte Tab anheften oder Tab loslösen wählen, je nachdem, ob der aktuelle Karteireiter gerade angeheftet oder losgelöst ist. Angeheftete Karteireiter nehmen nur einen kleinen Teil der Karteireiter-Leiste ein und werden links angeordnet.

Bei angehefteten Karteireitern können Sie sich einen Tooltip anzeigen lassen, der den Titel des Dialogs anzeigt, welcher auch im Dialogaufrufbaum angezeigt wird. Siehe „Karteireiter“ in der ALPHAPLAN-Hilfe.

Wenn der Instant Messenger über Anheften/Verstecken ausgeblendet ist, blinkt der angeheftete Karteireiter Instantmessaging an der linken Seite gelb. Siehe „Instant Messaging“ in der ALPHAPLAN-Hilfe.

Dialogsets können nun via Intervall (Tag, Woche und Monat) aufgerufen werden. Siehe „Dialogset per Intervall aufrufen“.

Es ist möglich, ein vorhandenes Dialogset zu überschreiben. Siehe „Dialogset überschreiben“.

Falls keine aggregierten Spalten markiert sind, zeigt das Chart-Control die erste Float-Spalte, egal ob sie aggregiert ist oder nicht, an. Siehe „Chart-Control“.





Zurück zum News-ÜberblickZurück zur Kategorie: ALPHAPLAN