ERP-Software für die Auftragsfertigung

Auftragsfertiger brauchen ein anpassbares ERP-System, das über alle wichtigen Funktionen verfügt. Auftragsfertiger stehen unter einem kontinuierlichen Herstellungs- und Lieferdruck. Der Kunde will nicht nur schnell beliefert werden, sondern auch die geforderte Qualität erhalten. Wenn aber alle Kunden alles auf einmal wollen, kann es schon mal knifflig werden.

Schnellnavigation: Was ist für die Auftragsfertigung entscheidend?

Alle Lieferzeiten einzuhalten, ist die Kunst. Bei jedem einzelnen Auftrag geht es schließlich um Stückzahlen und Individualität. Da ist eine gute Kalkulation von Kosten, Ressourcen und Zeiten entscheidend und ohne ein leistungsfähiges ERP-System heutzutage nicht zu machen. Diese Leistungsfähigkeit, gepaart mit Benutzerfreundlichkeit, spart Auftragsfertigern Zeit und Nerven.

 

Robert Lüers und Hendrik Ahlers über branchenspezifische Anforderungen der Auftragsfertigung

Kontakt:
+49 (0)421 35017 – 0
rlueers@cvs.de
hahlers@cvs.de