Die CVS Ingenieurgesellschaft hat dieses Jahr am 28.04.2016 wieder zum Zukunftstag eingeladen. Zehn IT-interessierte Schüler und Schülerinnen waren zu Gast, um nähere Einblicke in unsere Tätigkeitsfelder zu gewinnen. Dabei ging es hauptsächlich darum, den Mädchen und Jungen unser Warenwirtschaftssystem ALPHAPLAN und den Umgang mit dem Computer spielerisch näher zu bringen. Als kleines Willkommensgeschenk gab es für jeden eine Tüte mit einer ALPHAPLAN Tasse, sowie einem Notizblock, einem Stift und weiteren Kleinigkeiten verziert mit vielen Süßigkeiten. Angeführt von unseren Auszubildenden Greta Wulf, Florian Schmidt und Ulf Jacob starteten die Jugendlichen mit einem Rundgang durchs Haus und einer kleinen Vorstellung der verschiedenen Bereiche. Sie zeigten sich von Anfang an sehr interessiert und motiviert.
Zur Stärkung gab es nach dem Rundgang belegte Brötchen und eine kurze Pause. In unserer ALPHAPLAN Rallye mussten die Jugendlichen in Zweier-Gruppen fünf Stationen durchlaufen, bei denen sie bestimmte Aufgaben, wie z.B. ein ALPHAPLAN Labyrinth durchqueren, oder einen Text auf Zeit in Word abtippen, bewältigen mussten. Die beiden Gewinner bekamen einen 64GB USB-Stick, worüber sie sich riesig freuten.
Zum Schluss durften sich die Schüler in unserer Technik am Auseinander-, und Zusammenbauen von Computern versuchen, bei dem ihnen Ulf, der bei uns eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration absolviert, immer stets zur Seite stand.
Der diesjährige Zukunftstag hat allen Beteiligten viel Spaß und Freude bereitet und wir freuen uns auf den Zukunftstag 2017 hier im Hause CVS!





Zurück zum News-ÜberblickZurück zur Kategorie: ALPHAPLAN