Am 1. August ist es soweit! Wir begrüßen wieder neue Auszubildende hier bei CVS. In diesem Jahr treten gleich vier interessierte junge Männer ihre Ausbildung zum Fachinformatiker im Bereich Systemintegration und Anwendungsentwicklung an. Begleitet von unseren Azubis aus dem dritten Lehrjahr erwartet die vier am ersten Tag ein Rundgang durch die Firma plus ein Kennenlernen der Kollegen und die Einweisung in ihren neuen Arbeitsplatz. Gekrönt wird das Ganze anschließend durch ein gemeinsames Mittagessen beim Chinesen am Flughafen.
Im Laufe der ersten Wochen werden die neuen Azubis unsere Warenwirtschaft ALPHAPLAN durch eine Grundlagenschulung kennenlernen. Auch die alltäglichen Abläufe, Aufgaben und Pflichten werden ihnen nähergebracht. Die Azubis beginnen ihre Ausbildung zuerst im Support und werden dann nach einigen Monaten in verschiedenen Abteilungen untergebracht, um auch die unterschiedlichen Bereiche der Firma im Kern kennenzulernen. Je nach Fachrichtung verbringen z.B. die Systemintegratoren einige Monate in unserer Technik-Abteilung, um unter anderem tiefergreifende Kenntnisse im Umgang mit Servern zu erlernen. Die Anwendungsentwickler schnuppern unter anderem in die Schnittstellen-Abteilung hinein, um die Programmierkenntnisse durch ALPHAPLAN bezogene Aufgaben zu erweitern.
Da die Sommerferien in diesem Jahr bereits Ende Juni begonnen haben, werden die vier auch direkt in der vierten Woche ihrer Ausbildung im Schulzentrum Utbremen eingeschult und beginnen somit auch den schulischen Teil der Lehre.
Wir freuen uns auf drei spannende Jahre mit unseren neuen Auszubildenden!





Zurück zum News-ÜberblickZurück zur Kategorie: ALPHAPLAN